Fotoausstellung Stadtmuseum Wolfsburg

KIRCHEN, GLOCKEN UND VIEL MEHR

Der FotoTreff Wolfsburg präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum Wolfsburg vom 14.10.2020 bis 5.4.2021 eine fotografischen Rundreise durch 18 Wolfsburger Kirchen. Von Velstove im Norden und Neindorf im Süden bis Sülfeld im Westen und Reislingen im Osten.

Workshop Kunstmuseum

Aus Anlass der aktuellen Fotoausstellung „Zwischenwelten“ des Düsseldorfer Künstlers Ulrich Hensel führte das Kunstmuseum Wolfsburg am 5. September einen 2-tägigen Fotoworkshop durch. Die Arbeiten von Ulrich Hensel befassten sich hauptsächlich mit einem Motiv: Baustellen.

Begleitet wurde der Workshop durch Birte Henning vom Kunstmuseum. Zur Einleitung gab es einen Rundgang durch die Ausstellung mit ausführlicher Diskussion einiger ausgesuchter Fotos. Ziel des Rundganges war, den Blick auf das anstehende Thema „Baustellen“ zu schärfen. Nach einer theoretischen Einführung bekamen wir die Aufgabe das Thema fotografisch umzusetzen. Ein gemeinsamer Fotospaziergang führte uns zu einigen Baustellen. Danach hatten jeder 2 Wochen Zeit seine Vorstellungen zu diesem Thema fotografisch umzusetzen.

Viele interessante Ergebnisse wurden dann am 19. September präsentiert und ausführlich diskutiert. Impressionen vom Workshop unter WIR im Einsatz/Kunstmuseum

Fotospaziergang Architektur

Bei schönstem Wetter starteten wir am 13. September zu einem Fotospaziergang “Architektur” rund um den Nordkopf. Fotos unter Bildergalerie / WIR im Einsatz / Architektur 

Bildergalerie eingestellt

Aufgabe: Motiv nicht vollständig ablichten, sondern im Anschnitt. Es soll nur der wesentliche Bildbereich sichtbar bleiben. Ergebnisse unter Bildergalerie/Monatsthema/ Motive

Kunstmuseum Wolfsburg

Am 18. Juli besuchten wir das Kunstmuseum in Wolfsburg und nahmen an einer Führung durch die aktuellen Ausstellungen „WORKS“ von Barbara Kastens und „ZWISCHENWELTEN“ von Ulrich Hensel teil. In der Führung bekamen wir einen Einblick in die thematischen Schwerpunkte der beiden Künstler.

Die erste Station führte uns zu den Arbeiten von Barbara Kastens. In der Ausstellung findet man einen umfassenden Überblick ihrer Arbeiten – von Fotogrammen, über Fotografien bis zu Videoinstallationen.

In der zweiten Station wurden die Arbeiten von Ulrich Hensel gezeigt. Seine fotografischen Werke befassten sich hauptsächlich mit einem Motiv: Baustellen. Fotos unter Bildergalerie/WIR im Einsatz/ Kunstmuseum