Kunstmuseum Wolfsburg

Bis 23. September 2018 werden im Kunstmuseum Wolfsburg in Zusammenarbeit mit dem Institut für Stadtgeschichte und Stadtpräsentation Fotoabzüge, Kontaktbögen und Reportagen von Robert Lebeck, die im Auftrag der Illustrierten “Stern” 1968  entstanden sind, umfassend präsentiert.

Es werden Fotografie-Serien gezeigt, die Robert Lebeck in New York, Bogotá, Kassel, Belfast und Wolfsburg erstellt hat. Gezeigt werden starke Bildreportagen von „Geschiedene Frauen“, Rudi Dutschke in Prag, Robert F. Kennedys Beerdigung oder Joseph Beuys auf der documenta.

Für den 10. Juni hatten wir eine Führung durch die Ausstellung gebucht. Wir erhielten viele Informationen und konnten uns intensiv mit den Bildreportagen auseinandersetzen. Nach der Führung ging es zu Kaffee und Kuchen in das Restaurant Awilon. Hier haben wir noch ausführlich über die Ausstellung mit den beeindruckenden Fotos diskutiert.

Bildergalerie eingestellt

Galerie der Mitglieder:   Thomas Schlordt

Bildergalerie eingestellt

Monatsthema:   Müll – Abfall

 

Bildergalerie eingestellt

Galerie der Mitglieder:  Günter Seifert aktualisiert

 

Bildergalerie eingestellt

Monatsthema:   nah ran